Aus- & Fortbildung / Termine

Flügel oder Klotz am Bein? Planeten im Aspekt zu den Mondknoten

Mi. 7. März 2012

Die Mondknoten sind senitive, das heißt errechnete Punkte; Planeten hingegen Körper im All. Was bedeutet dies, wenn Planeten und Mondknoten im Horoskop im Aspekt zueinander stehen?

Die Mondkoten werden vor allem in der spirituellen Astrologie betrachtet; doch auch für eine psychologische Radixdeutung geben sie wichtige Aufschlüsse über Verhaltensmotivation und Lebensmuster einer Person. Dies wird stark verändert, wenn Planeten im Aspekt zu den Mondknoten stehen. Wie ist dies zu deuten? Sind Planeten an den Mondknoten Unterstützer auf dem individuellen Entwicklungsweg oder bremsen sie die Entfaltung der Persönlichkeit?


Organisatorisches
Termin: Mittwoch, 7. März 2012
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Evang.-ref. Kirchgemeindehaus Industriequartier, Limmatstrasse 114, CH-8005 Zürich
Eintrittspreis: 20,- CHF, für Mitglieder des Astro-Clubs Zürich kostenlos
Referent: Holger A. L. Faß, gepr. Astrologe DAV und Leiter des DAV Astrologie-Ausbildungszentrums Köln
Veranstalter: Astro-Club Zürich, www.astro-club.ch
Anmeldung nicht erforderlich - kommen Sie einfach direkt vorbei.



<< Zurück zur Übersicht